Leben mit Covid-19-April Edition

Hurra, endlich hat man Berlin partiell aus dem Dornröschenschlaf erweckt, denn die ersten Einschränkungen, die uns das extrem tödliche Virus eingebrockt hat, wurden aufgehoben. Nach rund sechs Wochen mehr oder weniger apathisch in der Agonie herumhängend, zeigt sich jetzt ein ganzes Bündel von Lichtern am Ende des Corona- Tunnels. Und was für tolle Erleichterungen es …

Leben mit Covid-19-April Edition weiterlesen

Klimawandel? Hoffentlich!

Im Augenblick spielen unsere Medien wieder einmal verrückt, das Wetter, der Klimawandel ist das ganz große Thema geworden. Sie berichten über verdorrte Bauern auf ihren Feldern, von Waldbränden, überhitzten Schülern, von Wasserknappheit und Ernteausfällen, von teureren Lebensmitteln,und von leistungsmäßig zurückfahrenden Atomkraftwerken. Wie wäre es aber wirklich wenn unser Wetter durch Klimaänderungen nachhaltig zur Sonnenseite tendieren …

Klimawandel? Hoffentlich! weiterlesen

California- Feeling am Nordseestrand!

Zwölf Tage in einer kleinen Ferienwohnung in Sankt Peter Ording bei bestem Wetter sind vorbei. Fast zwei Wochen ungestörtes Beach-Leben.Extra gebucht gegen Aufpreis ohne Fernseher und Internet, Sonnenschein und Strandwanderungen ohne Ende, und selbst das Baden in der immer eiskalten Nordsee war bei diesen Temperaturen erfrischend, zumindest solange bis einem die Beine vor Kälte taub …

California- Feeling am Nordseestrand! weiterlesen

Faszination Indien

Schon als kleiner Junge war ich ungeheuerlich fasziniert von Indien,einem Land so groß wie ein Erdteil, mit hohen Bergen, Traumstränden, Wüsten, Urwäldern und Megastädten. Geradezu verschlungen habe ich die Geschichten, Mythen und Märchen des Subkontinents. Tiger-Jagden auf Elefanten,Maharadschas von unglaublichem Reichtum,spindeldürre Männer, die auf Nagelkissen sitzen und Volksgruppen, die sich in den Weiten Rajasthans nur mit …

Faszination Indien weiterlesen

Lukullus auf Abwegen!

Essen, also die Aufnahme von Speisen unterschiedlichster Herkunft, ist für den Menschen überlebenswichtig. Neben dem Aspekt der notwendigen Nahrungsaufnahme, um den Körper am Laufen zu halten,spielt natürlich auch die gesellschaftliche Komponente eine wichtige Rolle. Gern essen wir an einer gemeinsamen Tafel mit unseren Freunden und Bekannten in geselliger Runde und erweitern dabei unsere soziale Kompetenz. …

Lukullus auf Abwegen! weiterlesen

Kurzer Interimsbeitrag

Jetzt sitze ich gerade hier in London irgendwo in der Nähe der Portobello Road in einem Café herum, und lese in einem lokalen Zeitungsblatt, dass Finnland „the greatest country on Earth“ ist. Um diese These zu untermauern, werden 18 Gründe angeführt, es hätten vielleicht auch zwanzig an der Zahl sein können, aber vielleicht mangelt es …

Kurzer Interimsbeitrag weiterlesen

Hallihallo-Vor dem Finale!

Hach, schwupps kamen mir zwei Jobofferten dazwischen, um die es sich zu kämpfen lohnte, da musste ich ein wenig durch Europa düsen, und konnte dem Dschungelcamp überhaupt nicht das Maß an Aufmerksamkeit schenken, das es eigentlich verdient. An den meisten Tagen musste ein flüchtiger Überblick mit der Sichtung der entsprechenden Videoclips reichen. Gleichzeitig wurde irgendwie …

Hallihallo-Vor dem Finale! weiterlesen