Ein Kessel Buntes!

Eigentlich wollte ich einen Beitrag über die phänomenalen Leistungen schreiben, die bei der globalen Meisterschaft im Frauenball in Frankreich erbracht werden, wollte über die enormen Kompetenzen der jungen Damen bei dieser gendergerecht angepassten Variante eines populären Ballspiels berichten. Allerdings gab es für mich keinerlei Möglichkeit die Ereignisse auf dem Rasen so zu beschreiben, ohne mit …

Ein Kessel Buntes! weiterlesen

Schelte am Weltbienentag

Meine Partnerin wollte mir heute etwas Gutes antun, und brachte zwei Stück Bienenstich mit vom Bäcker. „Das darf doch nicht wahr sein“, hatte ich sie unverzüglich gescholten, „was für ein Sakrileg ausgerechnet am Weltbienentag!“ Obwohl ich in meinem ganzen Leben noch nie einer Biene etwas zuleide getan habe, bohrten sie trotzdem mehrfach in verschiedenen Lebensabschnitten …

Schelte am Weltbienentag weiterlesen

Peinlich, peinlich!

Wieder einmal, wie schon seit Jahrzehnten, führte mich ein langgezogener Spaziergang rund um den Berliner Grunewaldsee, ein einfach nicht wegzudenkendes Ritual. Und als krönenden Abschluss der Wanderung gab es ebenfalls wie immer einen leckeren warmen Kakao und eine heiße Kirschtasche in der Pappverpackung im direkt neben dem Waldeingang gelegenen Burgerbrater mit amerikanischen Wurzeln, dort wo …

Peinlich, peinlich! weiterlesen