Faszination Indien

Schon als kleiner Junge war ich ungeheuerlich fasziniert von Indien,einem Land so groß wie ein Erdteil, mit hohen Bergen, Traumstränden, Wüsten, Urwäldern und Megastädten.

Geradezu verschlungen habe ich die Geschichten, Mythen und Märchen des Subkontinents. Tiger-Jagden auf Elefanten,Maharadschas von unglaublichem Reichtum,spindeldürre Männer, die auf Nagelkissen sitzen und Volksgruppen, die sich in den Weiten Rajasthans nur mit Staub und Erde waschen.

 

Faszination Indien 3 Juli 2018_00000

In der Tat scheint Indien ein Land zu sein, das in vielen Punkten anders ist als der Rest der Welt.Wo sonst auf diesem Planeten gibt es Menschen, die ihre Haare so lange wachsen lassen, bis sie den Boden erreichen, wo sonst findet man Männer, die erst nach 66 Jahren ihre zwei Meter langen, gekringelten Fingernägel abschneiden, und dabei das Verkrüppeln ihrer Hand auch noch als Auszeichnung auffassen, und vermutlich auch niemals richtig arbeiten konnten?

Wo sonst findet man Fakire die jahrelang auf einem Erdhügel verweilen ohne sich zu bewegen?

Die Medaillenausbeute bei Olympischen Spielen, egal ob Winter oder Sommer, ist extrem bescheiden,obwohl Indien über mehr als 1,3 Milliarden Einwohner  verfügt.Dafür beschwören sie in Perfektion giftige Schlangen oder lassen Seile aus Körben aufsteigen, das macht ihnen keiner nach.

Indien ist aber auch der größte Waffenimporteur der Welt, während viele Menschen am Hungertuch nagen, und auf den Dächern von völlig überfüllten Zügen reisen müssen.Der  mächtige Brahmaputra wird in die weltgrößte Kloake verwandelt, und laut UNICEF mangels Toiletten die Gesundheit der Einwohner durch Ablegen von Exkrementen in unfassbaren Mengen in der freien Natur stark belastet.

Faszinierend ist das irgendwie immer noch!

 

250/2

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s