Mensch und Tier

Eigentlich wollte ich zum sich langsam andeutenden Wochenende einen längeren Beitrag verfassen, dann musste ich mich aber mit den geradezu bedrohlich wachsenden Geranien auf dem Balkon befassen, die sich aufgrund des anhaltenden warmen Sommerwetters zu wahren Giganten entwickelt haben. Es bedurfte schon einer mehr als einer starken Hand, um ihren Wuchs zumindest ein wenig einzudämmen. Ein Vorgang, der …

Mensch und Tier weiterlesen

Advertisements

Was ist Mut?

In den letzten Tagen verspürte ich eine stetig ansteigende Lust, den längsten Beitrag überhaupt hier bei WordPress zu schreiben, der je von mir veröffentlicht wurde! Ellenlang soll er werden, dazu muss ich mich aber eines Tricks bedienen, und auch verschiedene Themen, die eigentlich nicht direkt im Zusammenhang stehen, miteinander verknüpfen. Am Mittwoch dieser Woche, dem …

Was ist Mut? weiterlesen

Oh nein, Zeitumstellung!

Man kann nicht sagen, dass wir nicht ausgiebig gewarnt worden wären, vor der drohenden Zeitumstellung. Jetzt Ende Oktober gibt man uns die einst geraubte Stunde wieder zurück, bringt uns aber auch wieder einmal total aus dem Konzept. Experten der unterschiedlichsten Fraktionen kamen praktisch pausenlos in unseren Medien zu Wort, versuchten mit ihren Expertisen, die gröbsten …

Oh nein, Zeitumstellung! weiterlesen

Alltag mit Entsafter

Eigentlich wollte ich heute überhaupt nichts schreiben, sondern an diesem dunklen und windigen Tag einfach nur ein wenig relaxen, und vielleicht ein gutes Dutzend Lebkuchenherzen verspeisen, die ich ja während meines Amerika- Aufenthaltes so schmerzlich vermisst hatte. Der Tag fing auch recht gemütlich an, dann aber überschlugen sich die Ereignisse, ich musste viel reden, Überzeugungsarbeit …

Alltag mit Entsafter weiterlesen

Tierschutz oder Spenden sammeln?

Es ist ganz schön schwer nach zwei Monaten Abstinenz ein Thema zu finden, für welches es sich lohnt einen neuen Beitrag zu schreiben. Irgendwie ist man aus dem Trott gekommen,man fiebert nicht, Silben,Worte oder ganze Sätze zu Papier zu bringen. Über sechs Wochen Aufenthalt im sonnigen Kalifornien, und ein gerüttelt Maß an Arbeit,haben die Zeit fliegen …

Tierschutz oder Spenden sammeln? weiterlesen

Inkonsequenz!

Durch eine Verkettung von bestimmten Umständen sitze ich an diesem Freitag, einem immer noch sehr warmen Sommertag, im Outdoor-Bereich eines Straßencafés am Roseneck in Berlin-Grunewald.Hier sitze ich aber nicht allein, mir gegenüber hat Frau Dr. Beatrice Sehnenscheid-Lohengrin ihren Platz eingenommen. Frau Doktor Sehnenscheid-Lohengrin in wenigen Sätzen zu beschreiben, ist nicht ganz einfach.Sie ist ein Tausendsasa, …

Inkonsequenz! weiterlesen

Beauty-Tipp!

Ich bin ja sehr auf mein Äußeres bedacht,checke jedes mal bevor ich das Haus verlasse, meinen externen Zustand. Schon ein kleiner Pickel im sichtbaren Bereich kann mich zu einem Stubenhocker werden lassen, ein roter Fleck im Gesicht bedeutet tagelanges Herumlungern in der Wohnung. Niemand soll mich sehen, wenn ich von Unpässlichkeiten jeglicher Art anheim gesucht …

Beauty-Tipp! weiterlesen